ABAKUS Musik

Gemälde von Siegfried Fietz

Hallo Engel ...

Trauernde benötigen Zuwendung, Gemeinschaft, Verständnis und Rücksichtnahme

Wenn Kinder trauern, ist es gut, wenn sie in der Familie, im Freundeskreis und in der Gemeinschaft verankert sind. 
Durch dieses Album dürfen wir erfahren: Gefühle sind wichtig! Auch traurig sein ist normal! Die Gemeinschaft trägt, Rituale geben Halt und Erinnerungen sind ein einzigartiger Schatz. 


Eingebettet in die 'Briefe an einen Engel' wollen die Lieder dieses Albums auf sanfte Weise Antworten geben zu den Themen: Erinnerung und Dankbarkeit, Abschied und Trauer, Zusammenhalt und Geborgenheit. Auf diesem Album erkennt Emma, deren Schwester gestorben ist, beim Schreiben ihrer Engel-Briefe, wie wichtig es ist, einander Zeit zu schenken, um die schwere Zeit des Abschieds zu verarbeiten. Ein 'Erinnerungstisch' oder eine 'Herzbox' können dabei eine Hilfe sein.

Auf diesem Album sind wertvolle und aus dem christlichen Glauben kommende, wertstiftende Texte voller Alltagssorgen und Alltagsglück eingebettet in die feinfühligen und ansteckenden Melodien von Siegfried Fietz. Vielleicht kann das Album dabei helfen, dass Menschen sich mit Trauerarbeit couragiert beschäftigen und die Sprachlosigkeit überwinden. Damit es das Herz wieder leichter macht.

Kundenmeinungen


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung


Hallo Engel ...

Trauernde benötigen Zuwendung, Gemeinschaft, Verständnis und Rücksichtnahme

  • CD Album · 91-334 · Hallo Engel

    Wunschzettel
  • MP3 Album · 81-334 · Hallo Engel

    Wunschzettel

Mehr zu dieser Produktion

  • Lieder- & Textheft · 71-334 · Hallo Engel

    Wunschzettel

Interpret: Siegfried Fietz

Weiterer Interpret: Kim Oberbeck

Komponist: Siegfried Fietz

Texter: Helmut Fischer


Zum Seitenanfang