ABAKUS Musik

Gemälde von Siegfried Fietz
Wählen Sie die Themen, für die Sie sich interessieren:
Unsere aktuellste Musik für Erwachsene finden Sie immer ganz oben auf dieser Seite. Je weiter Sie sich nach unten auf dieser Seite bewegen, umso mehr finden sie alte Schätze aus unserem Programm. Oder wenn Sie ganz gezielt Musik zu einem bestimmten Thema suchen, wählen Sie einfach das Thema aus, für das Sie sich interessieren.

Ihre Auswahl zeigt 10 von 153 Produktionen

Artikel 6 bis 10 von 10 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge
 
  1. Best Of Siegfried Fietz

    Es handelt sich bei diesem Album um eine kleine Auswahl der populärsten Lieder aus dem über 3000 Lieder umfassenden Repertoire von Siegfried Fietz. Dabei hat Siegfried Fietz Lieder ausgewählt, die ihn ganz persönlich in vielen Lebenssituationen begleitet und getragen haben und die durch ihre inhaltliche Tiefe dem Albumtitel entsprechen.

    Themen:

  2. Durch Gottes Gnade

    Anlässlich des 60. Geburtstages von Siegfried Fietz erschien bei ABAKUS Musik dieses Geburtstags-Album. 20 bekannte Lieder von Siegfried Fietz werden auf eine neue persönliche Weise von vielen christlichen Musikern interpretiert.

    Themen:

  3. Wünsche für dein Leben

    Lieder mit Lebenskraft präsentiert Siegfried Fietz auf seinem Album 'Wünsche für dein Leben'. Gute Wünsche für Bewahrung, Schutz, Friede, Freude, Nähe, Liebe, Glück, all das umkreisen die Lieder dieser aufwändigen Produktion. Die musikalischen Wünsche dieses Albums sind Balsam für die Seele und eignen sich hervorragend als Geschenk für viele Gelegenheiten.

    Themen:

  4. Ich wünsche Dir Zeit

    'Als Gott die Zeit gemacht hat, hat er genug davon gemacht!' Uns aber hat das Suchen nach genügend Zeit zerrissener, rast- und zeitloser gemacht. Die Lieder dieses Albums gewinnen an Tiefe, je öfter wir sie hören. Sie können zu echten Wegbegleitern werden, weil uns die Lieder ganz tief in unserem Herzen berühren.

    Themen:

  5. Von guten Mächten wunderbar geborgen

    'Undankbarkeit beginnt mit dem Vergessen'. Die Komposition dieser Bonhoeffer-Texte ist eine eindringliche Wortinterpretation, herausgeboren aus einem Nachempfinden der damaligen Situation, die Worte Bonhoeffers aber hineinhebend in eine allgemeine Gültigkeit uns heute rufend: 'Bruder, wir suchen, wir rufen dich! Bruder, hörst du mich?'

    Themen:

Artikel 6 bis 10 von 10 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge
Zum Seitenanfang